TELEFONZENTRALE

TELEFONZENTRALE

UNTERNEHMEN

Inox-PA wurde 1978 von Andrea Perotti gegründet und ist heute ein Bezugspunkt für den Edelstahlmarkt in Italien und in ganz Europa. Das Unternehmen nimmt eine Fläche von 15.000 Quadratmetern ein, davon sind 8.000 Quadratmeter überdacht. Im Laufe der Jahre hat Inox-PA ein Geschäftsmodell entwickelt, in dem die Kompetenzen des Unternehmens synergetisch bei der Schaffung von Mehrwert während der Verarbeitung von Edelstählen. Die Kundenorientierung steht im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie; die ständigen Investitionen in Forschung und Innovation von Produktionsprozessen haben es Inox-PA ermöglicht, eine Hauptrolle zu übernehmen und unumstrittene Referenz auf dem Edelstahlmarkt zu sein.

Wir kennen Stahl in allen seinen Nuancen

KONTAKT

STÄRKEN

Edelstahlabteilung pa
  • Professionell eingesetzte Unternehmensressourcen.
  • Hohe Qualität des gekauften und an den Kunden gelieferten Materials.
  • Unternehmensflexibilität, wie z. B. die Fähigkeit, schnell auf die Bedürfnisse des Marktes zu reagieren.
  • Die Fähigkeit, Kundenanforderungen schnell zu erfüllen.
  • Die „Key Customers“ sind heute treue Unternehmen.
  • Die Vollständigkeit des Technologieparks.
  • Die Verfügbarkeit einer breiten Palette von lagernden Rohstoffen.
  • Die Pünktlichkeit der Lieferungen.
  • Die kontinuierliche Präsenz des Unternehmens bei Fragen zur Sicherheit der Mitarbeiter und zur Nachhaltigkeit.
  • Ein weitverbreitetes Netzwerk von Vertriebs-Agenten.
Edelstahlabteilung pa